Reiki Heilung

Reiki Heilung

"Reiki ist Weisheit und Wahrheit“ (Hawayo Takata)

Immer mehr Menschen haben chronische Erkrankungen und Symptome, bei denen der Arzt nicht helfen kann. Am Ende heißt die Diagnose immer häufiger „Autoimmunerkrankung“ oder „stressbedingt“.

In unserem zivilisierten Alltag verlieren wir zunehmend den Kontakt zu uns und unseren grundlegenden Bedürfnissen nach Selbstwahrnehmung, Ruhe, tiefen und wertschätzenden Beziehungen.

Etwa 90 % unserer Krankheiten haben seelische Ursachen bzw. sind dadurch beeinflusst. Beim Auflegen meiner Hände spüre ich den Energiefluss sehr deutlich und kann somit Blockaden und einen Energieausgleich erspüren. Reiki hilft immer da wo es gebraucht wird. Reikiernergie gelingt es einen emotionalen und energetischen Ausgleich herzustellen und emotionale Blockaden zu lösen.- Dadurch entsteht Heilung. 

Reiki ist die universale Kraft der Lebensenergie, eine Kraft, die alles Leben im Universum hervorbringt und erhält. Ende des 19. Jahrhunderts entdeckte Dr. Mikao Usui in 2500 Jahre alten Sanskritschriften den Schlüssel für die Methodik der alten Tradition des natürlichen Heilens, welches seitdem in „Einweihungen“ weitergegeben wird und in Japan bis heute selbstverständlich praktiziert wird.
Schwierige Lebenssituationen fordern uns heraus, damit unsere Seele daran wachsen kann. Wir müssen dabei durch unseren seelischen Schmerz gehen und ihn transformieren. Wenn wir dies nicht tun, unser Leiden unterdrücken, sucht sich der Schmerz seinen eigenen Weg. Er meldet sich so lange, bis wir ihn wahrnehmen.
Der Gebende wird zum Kanal der Energie und löst durch bestimmte Techniken des Handauflegens Blockaden auf. Die Energie fließt wieder ausgeglichen durch den Körper, so dass dieser heilen kann.
Fast alle unserer körperlichen Leiden haben eine seelische Ursache und lassen sich mit Reiki ursächlich behandeln.

 

Reiki Lebensregeln

Gerade heute ärgere dich nicht
Gerade heute sorge dich nicht
Ehre deine Eltern, Lehrer und die Älteren
Verdiene dein Brot ehrlich
Sei dankbar gegenüber allem was lebt!
(Dr. Mikao Usui)