Hatha- & Iyengar Yoga in den Osterferien mit Gastlehrer Agniv

Hatha- & Iyengar Yoga in den Osterferien mit Gastlehrer Agniv

YOGA mit AGNIV
Agniv unterrichtet Hatha-Yoga nach B.K.S. Iyengar, was für eine genaue Ausrichtung in den Haltungen, eine bestimmte Verweildauer in den Haltungen und energetisch sinnvolle Sequenzen steht.
Der Einsatz von Hilfsmitteln wie Blöcken ,Polstern, Gurten oder Stühlen, ermöglicht es, unbewußte Körperregionen zu aktivieren und den Nutzen auch von schwierigeren Asanas zu erfahren.
Die Körperhaltungen und Atemtechniken sind eine Jahrtausende alte Lehre aus Indien, mit denen wir uns ein Werkzeug für die Bewältigung des Alltags aneignen.
Aktive Menschen verringern durch das Üben Streß-Symptome, werden gelassener und ausgeglichener.
Menschen jeden Alters, auch Kinder und Jugendliche mit Haltungsschäden und Rückenproblemen können Linderung ihrer Schmerzen erfahren.
Sportler erleben eine wohltuende Muskeldehnung, die vorbeugend gegen Verletzungen wirkt und Leistungssportler üben Yoga, um sich besser konzentrieren zu können.
Geeignet für alle Level.
Agniv unterrichtet in Europa und China, im Winter in Goa/Indien.
Termine:
Montag             6.4.20                 9.30h und 19.30h
Dienstag           7.4.20                                 19.30h
Mittwoch           8.4.20                 9.30h und 18.30h
Dienstag          14.4.20                                19.30h
Mittwoch          15.4.20                 9.30h und 18.30h
Donnerstag       16.4.20               18.00h und 19.30h

Teilnahme nur mit Anmeldung. Sinnpfad Kunden können über ihre 8er Karte oder den Monatsbeitrag teilnehmen. Gastyogis bezahlen 15 € pro Kurseinheit.